empfehlen nachricht senden
prinsczyszczenie.pl
polski deutsch english



Injektoren KEIHIN.

Nach unserer Reinigung erweisen die gereinigten Keihin Injektoren keine Funktionseinschränkungen welche durch eine Verschmutzung entstehen könnten. Die von uns entwickelte Methode erschafft die Sauberkeit der Einspritzdüsen vergleichbar mit den neuen Teilen. Das Verfahren ist dabei harmlos für alle Komponenten der Gaseinspritzdüsen.

Um das volle Effekt zu erreichen, reinigen wir nicht nur die Einspritzdüsen selbst, aber auch die Rails (Injektorenleisten) und den Verdampfer, welche auch mit den Schmutzpartikeln belegt werden. (Lebensdauer des Injektors beträgt laut Hersteller 290 Millionen Perioden).

Um die weitere Verschmutzung und Verstopfung der LPG Injektoren zu vermeiden, empfehlen wir vor dem Einbau der gereinigten Einspritzdüsen alle Filter der Gasanlage zu erneuen. Es ist auch nötig, alle Gasschläuche nach einer Reinigung der Einspritzdüsen zu erneuen und gleichzeitig den Verdampfer zu reinigen, weil die sicher mit Schmutzpartikeln belegt sind.

Um eine bessere Schutz für die Injektoren zu leisten, werden oft zusätzliche Filter der Dampfgasphase (ohne Druckgeber) eingebaut, (zwischen Verdampfer und dem Prins Filter, oder zwischen dem Prins Filter und den Rails). Die eingebauten Filter sollten dann in ca. 20 Tausend Kilometer Intervallen erneut werden.

Das Reinigungsverfahren wird durch eine von uns angefertigte Einrichtung für Vermessung der Leistung des gereinigten Injektors überwacht. Auf Wunsch des Kunden werden Diagrammen der Vermessung erstellt für 6.00€ pro Injektor.

WIR REINIGEN FÜR:
PRINS Autogas | DOTW | BBG | EKO-CAR | TOYOTA STALOWA WOLA | EUROGAS Skar¿ysko-K. | AUTOTEST | LEMKE KONSULTING
TRANS -WAG | MOTO-TECH | EKOGAS GMBH | ABART | INNI
982